Zwei Ausstellungen zum Fotoprojekt »Kumpfmühl nah dran.«

09.09. – 07.10.2021
und
13.09. – 25.09.2021

Nach einem Jahr Projektarbeit präsentiert Martin Rosner sein multimediales Fotoprojekt gleich an zwei Ausstellungsorten.

»Kumpfmühl nah dran.«

Bilder, Orte, Menschen, Geschichten

Eröffnung der Ausstellungen

Donnerstag, 9. September 2021 um 18.00 Uhr
Karl-Bauer-Park, Regensburg-Kumpfmühl

Montag, 13. September 2021 um 19.00 Uhr
Donau-Einkaufszentrum Regensburg,
Große Ausstellungsfläche

Das Projekt ist im Rahmen des kulturellen Jahresthemas 2021 »Nahsicht« der Stadt Regensburg entstanden und wurde vom Kulturamt der Stadt Regensburg gefördert.

Idee und gedanklicher Hintergrund
  • Der Stadtteil Kumpfmühl ist für Martin Rosner Heimat, die immer gleich und doch ständig im Wandel ist.
  • Wie ändert sich im Laufe eines Lebens der Blick auf einen sehr vertrauten Ort?
  • Welche Entdeckungen sind noch möglich?
  • Wie sehen andere Menschen diesen Ort? Was ist ihnen wichtig?
    Menschen die schon lange hier leben und Menschen, die erst seit kurzem hier leben.

Seit vielen Jahrzehnten dokumentiert Martin Rosner mit sehr subjektiven Bildern die unterschiedlichsten Orte und Szenen im Stadtteil Kumpfmühl. Diese »visuelle Zeitkapsel« bildet den Ausgangspunkt dieses Projekts.

, , , , ,
»Große Ostbayerische Kunstausstellung 2021« in Regensburg
Videopremiere zum Fotoprojekt »Kumpfmühl nah dran.«

Ähnliche Beiträge

Menü